Immobilienangebote

Pempelforts Juwel: Mehrfamilienhaus mit Ausbaureserve und 2 Stadthäusern im begehrten Quartier

40211 Düsseldorf, Mehrfamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Marcus Trapp, MARCUS TRAPP IMMOBILIEN GmbH

Objektdaten

  • Objekt ID
    9229180
  • Objekttypen
    Haus, Mehrfamilienhaus
  • Adresse
    (Pempelfort)
    40211 Düsseldorf
    Nordrhein-Westfalen
  • Wohneinheiten
    10
  • Wohnfläche ca.
    1.097 m²
  • Gesamtfläche ca.
    1.147,97 m²
  • Grund­stück ca.
    419 m²
  • Zimmer
    30
  • Balkone
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1905
  • Verfügbar ab
    sofort
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    3,57% inkl. MwSt.
  • Kaufpreis pro m²
    4.006,19 EUR
  • X-fache Miete
    86,63
  • Nettorendite (Ist)
    1,15 %
  • Mieteinnahmen (Ist)
    40.368,00 EUR
  • Kaufpreis
    3.497.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Abstellraum
  • ✓ Badewanne
  • ✓ Balkon
  • ✓ Barrierefrei
  • ✓ Dusche
  • ✓ Gäste-WC
  • ✓ Keller
  • ✓ Personenaufzug

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    30.10.2018
  • Gültig bis
    29.10.2028
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr
    1905
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­verbrauch
    97,20 kWh/(m²·a)
  • Warmwasser enthalten
    ja
  • Energie­effizienz­klasse
    C
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergieverbrauch 97,20 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Investitionspotenzial in exklusiver Lage von Düsseldorf: Umnutzung eines Wohn- und Geschäftshauses in ein Mehrfamilienhauses mit zusätzlichen Wohnmöglichkeiten und Entwicklungsmöglichkeiten im Hinterhof.

Willkommen zu einer außergewöhnlichen Investitionsmöglichkeit in Düsseldorf! Dieses Mehrfamilienhaus bietet ein enormes Potenzial für Investoren, die in die Entwicklung und Modernisierung von Immobilien investieren möchten.

Lage:
Das Mehrfamilienhaus befindet sich in einer begehrten Lage von Düsseldorf, die für ihre Attraktivität und Lebensqualität bekannt ist. Die zentrale Lage bietet eine hervorragende Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel, Einkaufsmöglichkeiten, Bildungseinrichtungen und Erholungsgebiete.

Projektübersicht:
Das bestehende Mehrfamilienhaus kann durch eine ehrgeizige Aufstockung des 5. und 6. Obergeschosses in ein architektonisches Juwel verwandelt werden. Diese Umgestaltung wird nicht nur die Wohnfläche erheblich erweitern, sondern auch das Raumgefühl der Einheiten positiv beeinflussen.

Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, durch Aufstockung und Ausschachtung (teils schon erfolgt) zwei zusätzliche Stadthäuser / Lofthäuser im Hinterhof zu errichten. Dadurch entsteht ein vielfältiges Angebot an Wohnmöglichkeiten für verschiedene Bedürfnisse.

Investitionsmerkmale:

11 Modernisierte Wohnungen im Haupthaus: Die bestehenden Wohnungen werden komplett modernisiert und auf den neuesten Stand gebracht, um zeitgemäßen Wohnkomfort zu bieten.

Entwicklungsmöglichkeiten im Hinterhof: Mit der Aufstockung des Hauptgebäudes eröffnet sich die Möglichkeit, zwei weitere Häuser im Hinterhof zu errichten bzw. den Bestand entsprechend auszubauen, was das Potenzial für zusätzliche Mieteinnahmen oder den Verkauf von Eigentumswohnungen bietet.

Bauantrag bereits gestellt: Der Bauantrag für das Projekt wurde bereits eingereicht, was einen reibungslosen Übergang von der Planung zur Umsetzung ermöglicht.
Aktuell noch 5 Einheiten vermietet: Ein Teil der Einheiten ist noch vermietet, was sofortige Einnahmen für den Investor bedeutet.

Bei voller Ausnutzung der Flächen, könnten ca. 1.097m² Wohnfläche plus ca. 143m² Nutzfläche erreicht werden.

Teilweise entkernt, Sanierung notwendig: Das Gebäude wurde teilweise entkernt, was den Beginn der Sanierungsarbeiten erleichtert und die Zeit bis zur Fertigstellung verkürzt.

Vielfältige Nutzungsmöglichkeiten:
Dieses Mehrfamilienhaus bietet nicht nur Potenzial für Wohnzwecke, sondern auch für gewerbliche Nutzungsmöglichkeiten. Eine Teilnutzung für stilles Gewerbe oder die Umwandlung des gesamten Gebäudes in eine Pflegeimmobilie mit Betreuungsdiensten sind denkbar und könnten zusätzliche Einnahmequellen erschließen.

Investieren Sie in die Zukunft:
Dieses Projekt bietet die seltene Gelegenheit, in eine vielversprechende Immobilie in einer der gefragtesten Lagen von Düsseldorf zu investieren. Mit seinem Potenzial für Entwicklung und Modernisierung verspricht dieses Mehrfamilienhaus attraktive Renditen und langfristige Wertschöpfung.

Das Objekt wird im aktuellen, sanierungsbedürftigen Zustand, ohne Aufstockung und Ausbauten wie Aufzug, Balkone, etc. , aber mit Bauantrag verkauft. Die Beschreibung soll das Potential des Hauses hervorheben.

Kontaktieren Sie uns noch heute, um weitere Informationen zu erhalten und Ihre Investitionsmöglichkeiten zu besprechen.

Ausstattung

- Wohn- und Geschäftshaus
- Baujahr 1905 / Wiederaufbau teils 1951

Nach Fertigstellung durch den Käufer:
- 11 Wohnungen im Haupthaus (nach Aufstockung)
- 2 Stadt- Lofthäuser im Hinterhof (nach Aufstockung und Ausbau)
- Vermietbare mögliche Wohnfläche ca. 1.097m²
- Nutzfläche ca. 143m²
- Gesamtfläche ca. 1.240m²

Aktuell:
- 7 Wohn- und 3 Gewerbeeinheiten
- Vermietbare Fläche ca. 800m²
- Davon Wohnfläche ca. 399m²
- Davon Gewerbefläche ca. 400m²
- Allg.- / Nutzfläche ca. 238m²
- Gesamtfläche ca. 1.038m²

- Gas-Zentralheizung
- 5 Einheiten aktuell noch vermietet
- Restliche Einheiten teilweise entkernt, Rohbauzustand

Das Objekt kann auch als Share-Deal erworben werden.

Sonstige Informationen

Provisionshinweis

a) Die vom Käufer zu zahlende Provision beträgt einschließlich MwSt. 3,57 % bezogen auf den Kaufpreis, nebst etwaiger der auftraggebenden Person oder Dritten zugutekommender Nebenleistungen des Käufers. Sie ist am Tage des Kaufvertragsabschlusses zwischen Verkäufer und dessen Käufer fällig. Eine nachträgliche Reduzierung des Kaufpreises hat auf die Provisionshöhe keinen Einfluss.

b) Die vorgenannte Provision ist auch bei Zustandekommen eines wirtschaftlich gleichwertigen oder gleichartigen Geschäfts über das hier vertragsgegenständliche Objekt des Auftraggebers zu zahlen.

c) Der Makler darf auch für den Verkäufer provisionspflichtig tätig werden.

d) Der Käufer ist verpflichtet, dem Makler unverzüglich mitzuteilen, wann, zu welchem Entgelt und mit welchen Beteiligten der Hauptvertrag geschlossen wurde. Die Auskunftsverpflichtung wird nicht dadurch berührt, dass der Hauptvertrag unter einer aufschiebenden Bedingung steht und diese noch nicht eingetreten ist.

Hinweise

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber, Bauträger und Behörden zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Die Grunderwerbsteuer, Notar- und Gerichtskosten sind vom Käufer zu tragen. Im Übrigen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Nicht das richtige für Sie?

Einige unserer Objekte sind nicht öffentlich in der Vermarktung und werden unseren Kunden nur direkt angeboten. Profitieren auch Sie von diesem Vorteil und lassen Sie uns wissen was Sie genau suchen. Falls wir etwas passendes für Sie im Angebot haben, lassen wir Ihnen die nötigen Informationen gerne zukommen.

Lage

Aufgrund seiner zentralen Lage, seiner vielfältigen historischen Bebauung und seiner lebendigen Szene aus Kleinbetrieben der Kultur- und Kreativwirtschaft ist Pempelfort bekannt für seine urbane Atmosphäre.

In unmittelbarer Nähe des Quartiers erstreckt sich eine breite Palette gastronomischer Angebote, die von gemütlichen Szene-Kneipen bis hin zu exquisiten Gourmetrestaurants reicht. Die Nordstraße lockt mit einer Vielzahl von Geschäften für den täglichen Bedarf sowie einer abwechslungsreichen Gastronomieszene. Auch Ärzte und Apotheken sind bequem zu Fuß erreichbar. Die renommierte Shoppingmeile Königsallee und die beliebte Einkaufsstraße Schadowstraße sind nur wenige Minuten entfernt. Zudem bieten Kindergärten, Grundschulen, weiterführende Schulen und die Fachhochschule Düsseldorf eine hervorragende Bildungsinfrastruktur in direkter Umgebung.

Die gute Anbindung an das innerstädtische Straßennetz ermöglicht eine schnelle Erreichbarkeit der umliegenden Stadtteile und Autobahnen. Der nördliche Zubringer (Mörsenbroicher Ei) zu den Autobahnen A44 und A52 sowie die Theodor-Heuss-Brücke zur A52 und A57 sowie der Rheinufertunnel zur A46 liegen nur wenige Fahrminuten entfernt.

Dank der optimalen Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr sind Bushaltestellen und Straßenbahnhaltestellen in unmittelbarer Nähe vorhanden. Über den öffentlichen Nahverkehr sind nicht nur der Hauptbahnhof Düsseldorf, sondern auch der Düsseldorfer Flughafen bequem erreichbar.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner