Seltene Gelegenheit — Etabliertes und majestätisches Weingut auf Mallorca !

Mallorca (Spanien), Landwirtschaftlicher Betrieb zum Kauf

Kontaktdaten

Marcus Trapp, MARCUS TRAPP IMMOBILIEN®

Objektdaten

  • Objekt ID
    ML719806
  • Objekttypen
    Land-/Forstwirtschaft, Landwirtschaftlicher Betrieb
  • Adresse
     Mallorca
    Spanien
  • Zustand
    gepflegt
  • Käufer­provision
    Provisionsfrei für den Käufer
  • Preis
    auf Anfrage

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Die hier angebotene Immobilie ist zweifellos eine der am besten erhaltenen Besitztümer Mallorcas. Das Objekt liegt in der Serra de Tramuntana (Weltkulturerbe in der Kategorie Kulturlandschaft, UNESCO 2011) und ist nur 13 Kilometer von der mallorquinischen Hauptstadt Palma de Mallorca entfernt. Die nächst gelegene Ortschaft ist nur ca. 1 Kilometer vom Objekt entfernt.

Das Hauptgebäude weist eine Gesamtfläche von ca. 3.300m² auf, welche sich über insgesamt 3 Stockwerke verteilt. Das landwirtschaftliche Anwesen verfügt über eine Gesamtfläche von mehr als 24 Hektar.

Das Haus wurde im Laufe der Zeit immer an die aktuellen Bedürfnisse angepasst. So wurden zusätzliche Bäder im Haus eingebaut sowie eine neue Heizungsanlage. Dennoch behält das Objekt den traditionellen mediterranen Stil bei, welcher sich unverkennbar an der Fassade des Hauses bemerkbar macht. Die Inneneinrichtung wie Möbel, Gemälde und Literatur beziffern einen beträchtlichen Wert und stammen aus verschiedenen Epochen der Vergangenheit und verleihen dem Anwesen eine ganz besondere und einladende Atmosphäre.

Das Haupthaus verfügt über eine Vielzahl an prächtigen und nahezu majestätischen Räumlichkeiten, welche ohne Korridore nahtlos ineinander übergehen. So sind in dem Gebäude 6 Schafzimmer, 4 Badezimmer, 1 Esszimmer, 4 Wohnzimmer - eines davon neben dem Esszimmer mit einem gestimmten und gut erhaltenen Pleyel-Colin-Klavier -, 1 Küche mit Blick in den Garten und den Puig de Galatzó, sowie 1 großen Saal und 2 schöne und traumhafte Terrassen mit einem paradiesischem Blick über die Serra de Tramuntana. Alle Räume verfügen über große Fenster, sodass die mallorquinische Sonne die Räume mit Tageslicht flutet. Im prächtigen Innenhof befindet sich eine alte Zisterne, über welche das Regenwasser aufgefangen und gesammelt wird.

Das Tal, in welchem sich das Anwesen befindet, zeichnet sich durch ein eigenes kleines Mikroklima aus, welches sich vom Rest der Insel unterscheidet. Angenehm kühlere Temperaturen in der Nacht und ein etwas höherer Niederschlag versorgen den Grund mit ausreichend Wasser und machen den Boden fruchtbar. Aus diesem Grund erstrahlen sowohl die umliegenden Gärten, als auch die landwirtschaftlichen Kulturen in ihrer vollen und üppigen Pracht.

Die Weinberge - verteilt auf 5 Parzellen mit einer Gesamtfläche von ca. 9 ha - wurden in den Jahren von 2001 bis 2006 bepflanzt. Je nach Wetterlage kann hier eine Jahresproduktion von ca. 50.000 kg Trauben erreicht werden. Die Weine werden ausschließlich aus der Produktion der Weinberge des Gutes hergestellt, wo rote Sorten wie zum Beispiel Cabernet Sauvignon, Callet (einheimisch), Merlot und Tempranillo, aber auch weiße Sorten wie Chardonnay oder Premsal Blanc (einheimisch) angebaut werden.

Des Weiteren befindet sich auf dem Weingut auch eine ca. 4 ha große Kirschenplantage von 1987, deren Produktion etwa zwischen 2.000 kg und 4.000 kg Kirschen pro Jahr liegt. Neben den Kirschen gibt es noch andere kleinere Plantagen, wo weitere Obstsorten gepflanzt werden können wie Feigen, Avocados, Orangen, Zitronen, Äpfel, Kakis oder auch Oliven. Letztere beiden sind für den Eigenverbrauch bestimmt.

Das Anwesen gehörte einst einer bekannten mallorquinischen Familie. Der bekannteste seiner Besitzer war Kardinal Despuig (1745-1813), der dem Weingut bei der Renovierung einen italienischen Stil verliehen hat. Die Weinberge auf diesem Gut gibt es bereits seit 1597, dies wird durch den Katalog der Kulturgüter der Gemeinde bestätigt.

Die Einrichtungen der Weinkellerei haben keine Auswirkungen auf die Umwelt, hierfür sorgt die heutige, nachhaltige Technologie. Das Zusammenspiel aus eben dieser, sowie der aktuellen Architektur und der Jahrhunderte langen Tradition schafft eine ganz besondere Atmosphäre dieses traumhaften Anwesens.

The property offered here is without doubt one of the best preserved properties in Mallorca. The property is located in the Serra de Tramuntana (World Heritage Site in the category Cultural Landscape, UNESCO 2011) and is only 13 kilometers away from the Majorcan capital Palma de Mallorca. The nearest town is only about 1 kilometer away from the object.

The main building has a total area of approx. 3.300m2, which is spread over 3 floors. The agricultural property has a total area of more than 24 hectares.

In the course of time the house has always been adapted to the current needs. Additional bathrooms were installed in the house as well as a new heating system. Nevertheless, the property retains the traditional Mediterranean style, which is unmistakably noticeable on the facade of the house. The interior decoration such as furniture, paintings and literature are of considerable value and come from different periods of the past, giving the property a very special and inviting atmosphere.

The main house has a variety of splendid and almost majestic rooms, which merge seamlessly into each other without corridors. So there are 6 bedrooms, 4 bathrooms, 1 dining room, 4 living rooms - one of them next to the dining room with a tuned and well preserved Pleyel-Colin piano -, 1 kitchen with views to the garden and the Puig de Galatzó, as well as 1 big hall and 2 beautiful and dreamlike terraces with a paradisiacal view over the Serra de Tramuntana. All rooms have large windows so that the Majorcan sun floods the rooms with daylight. In the magnificent courtyard there is an old cistern, through which the rainwater is collected.

The valley in which the property is located is characterized by its own small microclimate, which is different from the rest of the island. Pleasantly cooler temperatures at night and a slightly higher rainfall provide the land with sufficient water and make the soil fertile. For this reason, the surrounding gardens as well as the agricultural crops shine in their full and lush splendor.

The vineyards - spread over 5 plots with a total area of about 9 hectares - were planted between 2001 and 2006. Depending on the weather conditions, an annual production of about 50,000 kg of grapes can be achieved here. The wines are produced exclusively from the estate's vineyards, where red varieties such as Cabernet Sauvignon, Callet (native), Merlot and Tempranillo are grown, as well as white varieties such as Chardonnay or Premsal Blanc (native).

Furthermore, the estate also has a cherry plantation of about 4 hectares, which was established in 1987 and produces between 2,000 kg and 4,000 kg of cherries per year. Besides cherries, there are other smaller plantations where other fruit varieties can be planted, such as figs, avocados, oranges, lemons, apples, persimmons or olives. The latter two are intended for personal consumption.

The property once belonged to a well-known Majorcan family. The most famous of its owners was Cardinal Despuig (1745-1813), who gave the winery an Italian style when he renovated it. The vineyards on this estate have existed since 1597, as confirmed by the catalog of the municipality's cultural heritage.
The winery's facilities have no impact on the environment, thanks to today's sustainable technology. The combination of this, together with the current architecture and centuries of tradition, creates a very special atmosphere in this beautiful property.

Sonstige Informationen

Provisionsregelung

a) Das angebotene Objekt ist für den Käufer provisionsfrei.

b) Der Makler ist weiter berechtigt, auch für den Käufer des Vertragsobjekts entgeltliche Leistungen (insbesondere als Nachweis- und/oder Vermittlungsmakler) zu erbringen.

Hinweise

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber, Bauträger und Behörden zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Die Grunderwerbsteuer, Notar- und Gerichtskosten sind vom Käufer zu tragen. Im Übrigen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Nicht das richtige für Sie?

Einige unserer Objekte sind nicht öffentlich in der Vermarktung und werden unseren Kunden nur direkt angeboten. Profitieren auch Sie von diesem Vorteil und lassen Sie uns wissen was Sie genau suchen. Falls wir etwas passendes für Sie im Angebot haben, lassen wir Ihnen die nötigen Informationen gerne zukommen.

Lage

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt

Copyright © 2019 – MARCUS TRAPP IMMOBILIEN®. Alle Rechte vorbehalten.

AGB | Widerrufsbelehrung | Datenschutzerklärung | Impressum